Gelungener Start für die 1. TT-Mannschaft

Stefan Holzmüller, Achim Wendel, Felix Heinemann, Thomas Hostert, Martin Mossal und Dieter Bläsius (v.l.n.r.).

Stefan Holzmüller, Achim Wendel, Felix Heinemann, Thomas Hostert, Martin Mossal und Dieter Bläsius (v.l.n.r.).

Mit 6:2 Punkten ist die 1. Tischtennis-Mannschaft erfolgreich in die Saison gestartet. Lediglich gegen den Meisterschaftsmitfavoriten TTSG Wittlich gab es eine 4:9-Niederlage.

Bis zum 14. November kann sich das Team in der 2. Rheinlandliga jetzt eine Pause gönnen, bevor es dann mit zwei Heimspielen (15 und 19 Uhr) im Spielbetrieb weitergeht. Vor allem das Spiel um 19 Uhr gegen GR Trier dürfte zeigen, ob man weiter oben mitspielen kann, denn diese Mannschaft zählt ebenfalls zum Favoritenkreis und ist zur Zeit noch ohne Punktverlust.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.