Mossal verteidigt Titel

Bei den Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des SV Olewig konnte sich Martin Mossal auch in diesem Jahr wieder durchsetzen. In einem spannenden Endspiel siegte er mit 3:1 gegen Carlo Knauf, nachdem er sich im Halbfinale gegen Adam Lorek durchgesetzt hatte. Knauf hatte im anderen Halbfinale den letztjährigen Finalisten Marc Strohmeyer bezwingen können.

In der Trostrunde siegte Andy Fuxen knapp gegen Herbert Beck. Sieger der Doppelkonkurrenz wurden Vater und Sohn Knauf gegen Tobias Brand und Adam Lorek. Continue reading

Saisonrückblick der Tischtennisabteilung

Die erste Mannschaft konnte zwar ihren 4. Platz des Vorjahres wiederholen, allerdings mit einem wesentlich schlechteren Punkteverhältnis. Während im letzten Jahr lediglich neun Verlustpunkte zu Buche standen, gab es in diesem Jahr mit 18:18 Punkten gerade mal ein ausgeglichenes Konto. Dies spricht auf der einen Seite für eine ausgeglichene Klasse, zum anderen ist aber auch nicht zu übersehen, dass die einzelnen Spieler nicht immer ihre beste Form abrufen konnten. Hinzu kommt noch eine unverhältnismäßig häufige Ersatzgestellung.
Continue reading