SVO im Pokal eine Runde weiter

Fabian Hamm erzielt das 2:1 für Olewig.

Fabian Hamm erzielt das 2:1 für Olewig.

In der ersten Runde des „Bitburger Kreispokals A-/B-Ligen“ hat die erste Mannschaft gegen den SV Trier-Irsch mit 2:1 gewonnen. In einer nicht nur temperaturmäßig hitzigen Partie erzielte Fabian Hamm beide Treffer für den SV Olewig.

Irsch beendete das Spiel nur zu zehnt, weil ein Feldspieler kurz vor Schluss wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte sah. Der Gegner in der nächsten Runde steht noch nicht fest.

Ein Trikotsatz gewonnen, einen geschenkt bekommen

Die E-Jugend-Mädchen des SV Olewig mit ihren neuen Trikots.Bei einer Verlosung des „11ER-Fußballmagazins“ und „Wintec Autoglas“ gewann Stefan Melcher für die E-Juniorinnen einen Trikotsatz.

Der Geschäftsführer des Trierer „Wintec“-Betriebs, Thorsten Hoffmann, packte noch einen weiteren oben drauf. Nun kann sich auch die E2 der Jungen über ein neues Outfit freuen. Den Mädchen steht der Dress schon mal ausgezeichnet.

Der SV Olewig bedankt sich für die tolle Unterstützung.